Herzlich willkommen beim Godesberger Turnverein!

Bei uns gilt derzeit die 2G+-Regel

Für den Zutritt zu den Hallenschwimmbädern sowie für die gemeinsame Sportausübung (einschließlich Wettkampf und Training) in Innenräumen in Sportstätten sowie in sonstigen Innenräumen im öffentlichen Raum gilt grundsätzlich die 2G+-Regelung. Das heißt, es dürfen nur immunisierte Personen teilnehmen (geimpft/genesen), die zusätzlich noch über einen aktuell gültigen Testnachweis verfügen (Antigen-Schnelltest max. 24 Std. alt; PCR-Test max. 48 Std. alt).

Die zusätzliche Testpflicht entfällt bei allen immunisierten Personen, die eine Auffrischungsimpfung („Boosterung“) nachweisen können.

Von der Testpflicht ausgenommen sind  ebenso geimpfte Genesene sowie doppelt Geimpfte zwischen dem 15. und 90. Tag nach der zweiten Impfung.

Ungeimpfte Genesene dürfen ab dem 28. Tag ihres positiven PCR-Tests bis zum 90. Tag ebenfalls ohne Test in die Sporthalle oder Schwimmbad.

Die 2G/2G+-Regel gilt nicht für Kinder und Jugendliche bis zum Alter von einschließlich 15 Jahren, d. h. Kinder und Jugendliche bis zum 16. Geburtstag gelten als immunisiert und getestet.


Bitte beachtet auch, dass wegen der neuen Regeln nicht alle Sportangebote wie gewohnt stattfinden!
Ab sofort starten wir auch wieder online-Angebote!

Informiert Euch tagesaktuell über unser Sportangebot hier:

» Aktuelles Sportangebot

 


Unsere Sportarten:

Erwachsene

Gymnastik, Badminton, Handball, Walking/Nordic Walking und Volleyball bieten das passende Angebot. In den Sportarten Gesundheitssport, Tanzsport und Trendsport bieten wir auch Kurse für Nichtmitglieder. Viele unserer Angebote eignen sich besonders auch für ältere Sportbegeisterte.

Kinder 

Unsere Eltern-Kind-Gruppen können Sie besuchen, wenn Ihr Kind anderthalb Jahre alt ist. Kinder ab drei Jahren beginnen in unseren Turngruppen. Ab 5 Jahren startet das (kindgerechte) Training in den Sportarten Handball, Leichtathletik und Gerätturnen. Auch Schwimmen lernen können  Kinder ab 5 Jahren bei uns. Ältere Kinder finden zusätzliche Möglichkeiten in den Sportarten Badminton und Rope Skipping .

Jugendliche

Klick Dich durch bei Badminton, Handball, Leichtathletik, Gerätturnen und Rope Skipping. Bei guter Leistung kannst Du Dich dort in das örtliche und überregionale Wettkampfgeschehen heraufarbeiten.